Mittwoch, 2. September 2015

Spätsommer

In den letzten 2 Wochen waren Herr Stubs und ich immer mal wieder mit der Kamera unterwegs. Dabei muß ich leider zugeben, dass Herr Stubs bei weitem die meisten und besten Fotos geschossen hat. Aber da wir ein Team sind, darf ich sie natürlich mit verwenden.

Zuerst einmal ein paar Fotos, die an der Ostsee und am Noor entstanden sind.



Diese schönen Blumenbilder sind vor wenigen Tagen in unserem Garten entstanden, man sieht, der Herbst ist schon nicht mehr weit.


Diese Fotos sind in unserer nächsten Umgebung entstanden, die Kühe weiden auf Nachbars Wiesen, der Hahn und die Gänse laufen auch in der Nachbarschaft rum. Der Igel wohnt bei uns im Garten, den kleinen Rehbock habe ich heute morgen auf der Hunderunde getroffen und die Schwalben, ja ich glaube, die sind schon weg. Ist das ein Zeichen für einen frühen Winter??

Inzwischen ist Susi, mein neues Nähmaschinchen, in mein Nähzimmer eingezogen. Was für ein geniales Teil!! Ich bin immer noch am rumprobieren, Bilder folgen bald.



4 liebe & nette Meinungen

  1. Liebes Lottchen,
    da habt ihr ja wirklich tolle Fotos geschossen. Es ist ganz schön was los bei Euch im hohen Norden und so viel herrliche Natur. Auf deine Arbeiten mit der niegelnagelneuen Susi freue ich mich schon.
    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Liebes Lottchen,
    das sind ja tolle Fotos, ich verstehe das ihr euch sehr wohlfühlt.
    Der Herbst kann von mir aus gerne kommen, es ist "meine" Jahreszeit.
    Ich bin schon sehr gespannt was das neue Maschinen alles kann, es ist sicherlich aufregend damit herum zu experimentieren.
    Liebe Grüße
    Gitti

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschöne Bilder, liebes Lottchen! Ich mad die! :)
    Liebe Grüße und schjönes Wochenende!
    Palkó

    AntwortenLöschen
  4. Liebes Lottchen, ganz tolle Bilder, natürlich erstmal von der Wuchtbrummel, wow, das sieht echt kompliziert aus auf den ersten Blick. Aber wichtig ist, dass ihr beide Euch versteht :-)!
    Die Naturfotos sind ein Fest für die Seele, dafür lieben Dank!
    Sei herzlich gegrüßt von
    Claudia

    AntwortenLöschen