Freitag, 30. Oktober 2015

Freitagsfüller und etwas von Sara Guermani


Es hat keinen Zweck und groß jammern nützt auch nichts, es gibt Sachen, die muß man einfach hinnehmen.

In unserer Garage liegt ein leuchtender Kürbis. Er wurde als kleine Pflanze in viel Kompost in unseren Garten gepflanzt und den ganzen Sommer stets kräftig gegossen. Die Pflanze wuchs und wuchs und es bildeten sich einige kleine Kürbisse. Den größten und schönsten ließen wir an der Pflanze wachsen, die anderen verwarfen wir. Nun wurde er letzte Woche geerntet und soll jetzt am Wochenende verarbeitet werden.

In einem Monat ist schon der erste Advent. Ich freue mich auf diese Zeit.

Ein warmes Fußbad und dicke Wollsocken sind gut gegen kalte Füße.

Mein Lieblingstee ist der Pfefferminztee, den trinke ich auch kalt sehr gerne im Sommer.

Mein Snack am Abend sind momentan sehr gerne Salzstangen - hui, wie ungesund!!

Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen netten Abend mit Herrn Stubs und einigen Freunden, morgen habe ich eine Nähaktion geplant während sich Herr Stubs um den Kürbis kümmert und am Sonntag möchte ich auf den Basar des örtlichen DRK-Vereins gehen und die tolle Patchworkdecke gewinnen, die dort verlost wird.

sagen möchte ich Euch für Eure lieben Kommentare, manchmal kann ich etwas Zuspruch sehr gebrauchen.

Doch nun möchte ich Euch meine Stickarbeit zeigen, an de ich gerade arbeite


Erkennt Ihr es??





Ja...........es ist ein Motiv von Sara Guermani :
A Beautiful Dream

so wird es hoffentlich in ein paar Wochen aussehen

Leider sehen die Farben bei meinen Fotos etwas hart aus, irgendwie klappte es mit den Farben trotz des Sonnenscheins nicht.

Und ich habe noch das fertige Weihnachtsherz von Acufactum für Euch zum zeigen




es gefällt mir sehr gut.

Nun wünsche ich Euch noch ein schönes Wochenende, genießt es und