Donnerstag, 3. Dezember 2015

Das ich meine Stickmaschine wieder in Betrieb genommen habe, das habe ich Euch ja schon berichtet. Und so ist nun ein MugRug für mein Nähzimmer entstanden, © bei Stickbär.
Allerdings klappte es erst im 2. Anlauf, den 1. hatte ich schon fast fertig, dann hatte sich der Oberfaden auf der Unterseite so verheddert, da war nichts mehr zu retten. Also habe ich die Maschine erst einmal auseinander genommen, gereinigt und eine neue Nadel eingesetzt und dann nochmals angefangen. Also ich finde,, dass es sich gelohnt hat.


und hier noch einmal solo