Freitag, 8. Juli 2016

Freitagsfüller

Gerade zurückgekommen von einem kleinen Einkaufsbummel in Eckernförde bei noch Sonnenschein, habe ich Euch mal ein Bild mitgebracht. Es zeigt den Innenhafen mit dem großen Silo. Eckerförde hat 22000 Einwohner, ist also ein recht überschaubares Städtchen und liegt direkt an der Ostsee. Nun allerdings, in den Sommermonaten, steppt hier der Bär. Ganze Urlauberscharen sind schon eingefallen, dabei haben erst 4 Bundesländer Urlaub. Aber ich kann sie alle verstehen, es ist einfach nur schön hier.



Nun aber zum


1. Schade, es ist leider nicht so richtig sommerlich momentan. Wir haben zwar schon 2 Wochen Sommer gehabt, aber das kann doch noch nocht alles gewesen sein.

2. Heute regnet es bis jetzt noch nicht, also eine Chance für `s  Rasenmähen, denn der wächst im Sommer immer.

3. Ganz besonders frisch gibt es Fisch in Eckernförde am Hafen. Dort verkaufen die Fischer direkt vom Kutter.

4. Ich liebes es, Sommerblumen aus dem Garten in der Vase im Haus zu haben.

5. Kurz vor dem Einschlafen lese ich immer noch 15 Minuten.

6.  Meine Stickkiste liegt meistens auf dem Sofa. So kann ich jederzeit an meinem Sampler weitersticken.

7. Was das Wohenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen ruhigen Fernsehabend, morgen habe ich einen Besuch zum Tag der offenen Tür im neuen Schleswiger Klinikum geplant und Sonntag möchte ich einen entspannten Tag mit meinem Mann verbringen. Er hat jetzt eine Woche Urlaub, bevor er in der übernächsten Woche in die Klinik geht.

Habt ein schönes WE